Starker Dressurreiter für Spezialpferderassen auf L- bis M-Niveau gesucht (m/w/d) 80 Seitenaufrufe

Starker Dressurreiter für Spezialpferderassen auf L- bis M-Niveau gesucht (m/w/d)

Show must go on – werde ein Teil davon!!!

 

Die Equipe von Petra Geschonneck ist auf der Suche nach einem Bereiter (m/w/d) für ihre Show im Cavalluna Park München. Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Training der sechs Friesen (verteilt auf mehrere Bereiter) sowie die Teilnahme an den EQUILA Show-Vorstellungen.

 

Über was wir uns freuen:

  • Engagierte Persönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise
  • Unterstützung bei der allgemeinen Stallarbeit und Pferdepflege für unsere sechs Friesen
  • Reiterliche Fähigkeiten in der Dressur mindestens auf hohem L-Niveau
  • Begeisterung für die Arbeit mit Pferden und Show-Affinität
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung der reiterlichen Fähigkeiten
  • Aufgrund der Shows an den Wochenenden ist die Bereitschaft zur Wochenendarbeit unabdingbar

 

Was Du erwarten darfst:

  • Individuelle und intensive Arbeit mit Friesen
  • Ein engagiertes Team, welches seine Leidenschaft für Pferde täglich (er)lebt
  • Förderung der reiterlichen Fähigkeiten sowie eine weiterführende Ausbildung
  • Unbefristete Festanstellung in Vollzeit (40 Stunden pro Woche)

 

Wenn Du Dich angesprochen fühlst und Du die EQUILA Show nicht nur erleben sondern aktiv mitgestalten möchtest, dann sende Deine Bewerbung direkt an p.geschonneck@icloud.com.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Weitere Informationen

  • Land Deutschland
  • Branche Reit- und Zuchtbetriebe
  • Gallerie-Bilder
Drucken
Teilen auf:
DIE SHOWEQUILA ist ein magischer Mix aus berührenden Begegnungen, beeindruckenden Reitszenen, atemberaubender Akrobatik und einer bewegenden Geschichte. Keine andere Show verbindet Musik, Tanz, Akrobatik und Reitkunst auf so einzigartige Weise. Lassen Sie sich verzaubern von einem fantastischen Showerlebnis des faszinierenden Zusammenspiels von Mensch und Pferd. EQUIPE PETRA GESCHONNEKIn dem Dressursport aufgewachsen, und erfolgreich, sprang der Funke über zu den Barockpferden als sie erstmalig von einer Bekannten einen Friesenhengst ritt!Seither ließ der Gedanke Sie nicht mehr los, einen Friesenhengst bis in den gehobenen Dressursport zu reiten. Sie kaufte Ihren ersten Friesen Namens „Wander“ im Alter von 2 ½ Jahren. Aus dem damaligen „hässlichen Entlein“ entwickelte sich ein wunderschöner kräftiger Hengst. Sie ritt Ihn auf Dressurturnieren in Holland bis ZZ. Als es zeitgleich mit den Shows anfing, musste man sich entscheiden, um seinem Freund und Partner gerecht zu werden. So entschied man sich für die „Show“! Die Show ist heute für Petra Geschonneck ihr Leben. Seit sieben Jahren ist sie mit der Erfolgsgala „Apassionata“ auf Tour.Gleichzeitig ist es ihr sehr wichtig, ihr Wissen und Können an viele Schüler weiter zu geben. Begeisterte Augen von Reiter und Pferd machen sie glücklich und zufrieden. Wander ist heute 18 Jahre alt und wird liebevoll “Herr Professor“ genannt. Eingesetzt wird er ab und zu als Ersatzpferd, ansonsten erfreut er sich am Status der „Rente“.
Information
  • Straße, Hausnummer Hans-Jensen-Weg 3
  • PLZ Ort, Land 80939 München
  • Bundesland / Kanton Bayern
  • Land Deutschland
  • Telefon +49 (0)162 434 4840
  • p.geschonneck@icloud.com
  • Web www.petra-geschonneck.de

Kontakt

Equine Associates
Inhaberin Daniela Manzke

Überlinger Straße 7c
88696 Owingen

Tel.: +49 (0)1520 864 3604
E-Mail: info@equijob.de